Farmer´s Market in Pano Akourdalia

 

Am letzten Sonntag haben wir uns auf den Weg nach Pano Akourdalia gemacht, bei Caroline Evans in den
 Herbs gardens zum ersten Farmers Market.





Da hätten wir schon mal viel eher hinfahren sollen, ein so schöner Ort und der Kräutergarten hat sehr viel Charme.


















Auch hier Tag der offenen Tür….

 
 
 
 

…und ein gutes Angebot!


Hier werden die Kräuter getrocknet


Hibiskus

 


 
Die Produkte
 
Und hier noch ein paar Bilder von der Kirche, die gleich gegenüber liegt
 
 
 
Ist der Kirchturm nun schief oder schief?
 
 
 
 
 
 
 
Die Stockrose
 


Ein Türschild von gegenüber

2 Kommentare

  1. Der Kräutergarten, das wär was für mich! Ganz toll, was es da alles gibt! Wie herrlich es wohl geduftet hat!
    Die Kirche ist auch wunderbar! Und diese einzelne Stockrose davor… sehr schön!
    LG Calendula

  2. Hallo Elke 🙂

    sieht ja nett aus dort 😮

    Der Kirchturm sieht für mich – vom Boden aus etwas schief aus – wenn man den Zusammenhang mit dem Kirchenschiff sieht wirkt er aber gerade ^^

    Lieben Gruß
    Björn 🙂

Kommentar verfassen

© 2017

Theme von Anders NorénHoch ↑