Frohe Ostern 2014

Hallo Ihr Lieben, einen schönen Ostersonntag gehabt?

Wir waren zum Mittagessen in der Watermill in Steni

es war wie immer sehr lecker. 

Weiter ging es dann in den türkischen Teil Zyperns nach Yesilrmak, das 

Erdbeerdorf. Da war richtig was los, jeder wollte pflücken und kaufen. 


Es gab auch Mispeln, eine säuerlich schmeckende Frucht, geeignet für Marmelade und Gelee oder zur Schnapsgewinnung.

Alles eingepackt und wir hatten uns einen Kaffee verdient.


Direkt am Meer gelegen und im schönsten Sonnenschein haben wir dann im Dillirga unseren türkischen Mocca genossen.


Keine Ahnung, ob das so usus ist, aber immer, wenn wir da *nur* Kaffee bestellen, wollen die keinen Obulus dafür. Nochmal vielen Dank!

Auf dem Rückweg kehrten wir bei unseren (ehemaligen) Nachbarn in Pomos ein und es ging an die Eier….


…ich habe gewonnen!

Und hier unser Abendbrot:

1.


2.

3.

Sooo lecker….

1 Kommentar

  1. Hallo Elke,

    die Kommentare gehen wieder – wie schön 🙂

    Also die Erdbeeren hätte ich auch genommen, ich bin ja der „weltallerbeste Erdbeeresser“ 😉

    Lieben Gruß und noch einen schönen Ostermontag wünsche ich Dir
    Björn 🙂

Kommentar verfassen

© 2017

Theme von Anders NorénHoch ↑